Mondeo ST 220
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite

Mondeo ST 220 » Werkstatt » Inspektion » Motoröl » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Motoröl
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Monsti Monsti ist männlich
König


images/avatars/avatar-669.jpg

Dabei seit: 26.04.2007
Beiträge: 953

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja empfehle ich auch fahre das seit Jahren.

Monsti

__________________
Titanium S
2.0 Turbo 295PS
01.06.2013 23:21 Monsti ist offline E-Mail an Monsti senden Beiträge von Monsti suchen Nehmen Sie Monsti in Ihre Freundesliste auf
en-rico81 en-rico81 ist männlich
Foren As


Dabei seit: 19.01.2013
Beiträge: 99

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ monsti...welches fährst du 0W40?
hab grad noch das gefunden...

Castrol Edge 0W-30
Viskosität bei 40° C: 72 mm²/s
Viskosität bei 100° C: 12,2 mm²/s
Viskositätsindex: 167

Castrol Edge 5W-30
Viskosität bei 40° C: 70 mm²/s
Viskosität bei 100° C: 12,0 mm²/s
Viskositätsindex: 169

Castrol Edge 0W-40
Viskosität bei 40° C: 76 mm²/s
Viskosität bei 100° C: 12,8 mm²/s
Viskositätsindex: 171

Mobil1 0W-40
Viskosität bei 40° C: 87,2 mm²/s
Viskosität bei 100° C: 14,6 mm²/s
Viskositätsindex: 175

Aral Super Tronic 0W40
Viskosität bei 40 °C: 74.96 mm2/s
Viskosität bei 100 °C: 12.81 mm2/s

Ob nun das 0W-40 von Castrol oder Mobil1 ... beide 0W-40 sind beim Kaltstart "dicker" als das Castrol 0W-30 oder das Castrol 5W-30.

Und auch bei Betriebstemperatur weisen die 0W-40-Öle die höhere Viskosität auf, also auch da sind sie "dicker". Das Mobil1 ist ein "echtes" 40er-Öl während das Castrol 0W-40 schon fast ein 30er ist.

Der Viskositätsindex zeigt weiterhin, dass auch die Temperaturabhängigkeit der 0W-40-Öle deutlich geringer ist als bei den beiden 30er-Ölen ... also auch bei noch höheren Öltemperaturen sind die 30er-Öle "dünner".

Für tägliche Kaltstarts und im Alltag sind die 30er-Öle somit besser als die 0W-40-Öle. Dennoch bevorzuge ich dieses Quäntchen mehr Sicherheit unter Dauervolllast bei Dauerhöchstdrehzahlen und Wechsellast (Nordschleife-Tourifahrten).


Aber auch dieses Öl soll nicht unkommentiert bleiben:

Castrol 10W-60
Viskosität bei 40° C: 174 mm²/s
Viskosität bei 100° C: 23,5 mm²/s
Viskositätsindex: 164


Hier gut zu sehen, dass das Öl für den Kaltstart eigentlich nicht brauchbar ist.
02.06.2013 09:08 en-rico81 ist offline E-Mail an en-rico81 senden Beiträge von en-rico81 suchen Nehmen Sie en-rico81 in Ihre Freundesliste auf
Phynx Phynx ist männlich
Eroberer


images/avatars/avatar-1.jpg

Dabei seit: 27.10.2014
Beiträge: 55

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

muss bei meinem ST Ölwechsel machen und hab mal einige sorten rausgesucht nachdem ich mich hier durchgelesen habe.

Welches würdet ihr empfehlen? Ich wäre ja für das hier: Castrol-EDGE-0W-40-A3-B4-FST-vollsynthetisch-Motorol-0W40-Vollsynthese-5-Li
ter


Hier noch ein paar andere sorten:
Liqui-Moly-Synthoil-High-Tech-5W-40-vollsynthetisch-1x5-Liter-Motorenol
CASTROL-MAGNATEC-C3-5W-40-4L-5W40
5-Liter-Castrol-GTX-HIGH-MILEAGE-5W-40-Motorol-5W40-fur-Benziner-und-Diesel

Castrol-Magnatec-Synthetisch-5W40-4l
04.11.2014 17:07 Phynx ist offline E-Mail an Phynx senden Beiträge von Phynx suchen Nehmen Sie Phynx in Ihre Freundesliste auf
Turbocinque
Tripel-As


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Castrol, Liqui Moly etc. haben alle Ölberater bzw. Ölwegweiser auf ihren Homepages. Gib doch dort mal den ST ein, dann bekommst das Ergebnis. Das letzte Mal wo ich das bei Castol gemacht habe, wurde mir das Magnatec 5W30 als erste Wahl vorgeschlagen.
04.11.2014 19:12 Turbocinque ist offline E-Mail an Turbocinque senden Beiträge von Turbocinque suchen Nehmen Sie Turbocinque in Ihre Freundesliste auf
wiba wiba ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-720.jpg

Dabei seit: 09.03.2008
Beiträge: 221

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Turbocinque
Castrol, Liqui Moly etc. haben alle Ölberater bzw. Ölwegweiser auf ihren Homepages. Gib doch dort mal den ST ein, dann bekommst das Ergebnis. Das letzte Mal wo ich das bei Castol gemacht habe, wurde mir das Magnatec 5W30 als erste Wahl vorgeschlagen.


Hab' ich auch schon seit Jahren drin. Keine Probleme...
04.11.2014 20:38 wiba ist offline E-Mail an wiba senden Beiträge von wiba suchen Nehmen Sie wiba in Ihre Freundesliste auf
Powerkombi Powerkombi ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1183.jpg

Dabei seit: 11.11.2007
Beiträge: 1.829

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das für mich beste Öl ist Mobil 1 0W40 (die Freigabe für den ST weiß ich jetzt nicht mehr).
Damit fuhr zb. FlashDan seine glaube 260000Km in kurzer Zeit mit viel Vollgas und 1. Motor.

Gibt dafür im Netz 5L Kanister für ca. 32euro Augenzwinkern

__________________
Mondeo ST220 Turnier -verkauft- traurig
C 43 AMG T 06/17
A 200 d 11/16
05.11.2014 09:03 Powerkombi ist offline E-Mail an Powerkombi senden Beiträge von Powerkombi suchen Nehmen Sie Powerkombi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Powerkombi in Ihre Kontaktliste ein
Turbocinque
Tripel-As


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Laut Mobil Ölwegweiser gilt für den ST:

1. Wahl Mobil 1 Fuel Economy 0W-30 (a)
2. Wahl Mobil Super 3000 X1 Formula FE 5W-30
05.11.2014 09:45 Turbocinque ist offline E-Mail an Turbocinque senden Beiträge von Turbocinque suchen Nehmen Sie Turbocinque in Ihre Freundesliste auf
jonijones jonijones ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1295.jpg

Dabei seit: 09.07.2012
Beiträge: 438

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke mal, Du kannst jedes ACEA A3/B3 Öl nehmen.
Je nachdem, was Du für Anforderungen hast. 5W40 dürfte da vollkommen ausreichen.
0w40 ist etwas für Kurzstrecke, da hier das Öl beim Kaltstart schneller verteilt wird. Für Langstrecke bzw. normalen Gebrauch reicht das 5W40 auch vollkommen aus - ist auch deutlich günstiger, musst ja nur mal bei Ebay eingeben.
Ich fahre nur noch Meguin - eine Tochter von LiquiMoly dafür aber deutlich günstiger.
Fahre da, weil ich ja mit Ölkühler keine Sicherheitsreserven mehr brauche auch wieder das ACEA A1 5W30. Mit konstant 90°C macht das auch endlich wieder Spaß! smile
05.11.2014 11:30 jonijones ist offline E-Mail an jonijones senden Beiträge von jonijones suchen Nehmen Sie jonijones in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie jonijones in Ihre Kontaktliste ein
BlackPassion BlackPassion ist männlich
Ehren Mitglied


images/avatars/avatar-1301.jpg

Dabei seit: 25.04.2007
Beiträge: 652

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist jedes Öl besser als die "Ford-Plörre" Zunge raus

Fahren mit Fuchs Titan GT1 5w40 durch die Gegend, Erstraffinat.

__________________
VW Passat Variant 2.8 V6 4-motion L P G - Leider geil...!
ST220 Kombi 3.0 V6 L P G - weilt leider nicht mehr unter uns...

Zitat aus Gespräch mit´m FVWH:" Was bitteschön ist ein Passat W8?"
05.11.2014 22:00 BlackPassion ist offline E-Mail an BlackPassion senden Homepage von BlackPassion Beiträge von BlackPassion suchen Nehmen Sie BlackPassion in Ihre Freundesliste auf
Turbocinque
Tripel-As


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

War heute beim meinem Ford-Dealer und habe einen Lackstift besorgt. An der Teileausgabe konnte man auf das Ölregal blicken. Die Öle die dort standen waren ausnahmeslos von Castrol, Ford Logo war auch groß drauf.
05.11.2014 23:10 Turbocinque ist offline E-Mail an Turbocinque senden Beiträge von Turbocinque suchen Nehmen Sie Turbocinque in Ihre Freundesliste auf
BlackPassion BlackPassion ist männlich
Ehren Mitglied


images/avatars/avatar-1301.jpg

Dabei seit: 25.04.2007
Beiträge: 652

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Turbocinque

Die Öle die dort standen waren ausnahmeslos von Castrol, Ford Logo war auch groß drauf.



Dann möchte ich vielleicht etwas zurückrudern, hat Ford vielleicht endlich watt dazugelernt großes Grinsen

__________________
VW Passat Variant 2.8 V6 4-motion L P G - Leider geil...!
ST220 Kombi 3.0 V6 L P G - weilt leider nicht mehr unter uns...

Zitat aus Gespräch mit´m FVWH:" Was bitteschön ist ein Passat W8?"
06.11.2014 08:00 BlackPassion ist offline E-Mail an BlackPassion senden Homepage von BlackPassion Beiträge von BlackPassion suchen Nehmen Sie BlackPassion in Ihre Freundesliste auf
Turbocinque
Tripel-As


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von BlackPassion
Zitat:
Original von Turbocinque

Die Öle die dort standen waren ausnahmeslos von Castrol, Ford Logo war auch groß drauf.



Dann möchte ich vielleicht etwas zurückrudern, hat Ford vielleicht endlich watt dazugelernt großes Grinsen


Kannst ja mal in Google "Castrol Ford" eingeben.
06.11.2014 08:57 Turbocinque ist offline E-Mail an Turbocinque senden Beiträge von Turbocinque suchen Nehmen Sie Turbocinque in Ihre Freundesliste auf
Powerkombi Powerkombi ist männlich
Lebende Foren Legende


images/avatars/avatar-1183.jpg

Dabei seit: 11.11.2007
Beiträge: 1.829

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Kann sein dass die das Castrol in ihren Regalen stehen haben.
Was aber in den Fässern der Werkstatt ist, kann etwas anderes sein.

__________________
Mondeo ST220 Turnier -verkauft- traurig
C 43 AMG T 06/17
A 200 d 11/16
06.11.2014 09:39 Powerkombi ist offline E-Mail an Powerkombi senden Beiträge von Powerkombi suchen Nehmen Sie Powerkombi in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Powerkombi in Ihre Kontaktliste ein
Turbocinque
Tripel-As


Dabei seit: 28.07.2012
Beiträge: 166

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Weiß ich nicht, ist mir eigentlich auch egal. Solange es die richtige Viskosität für die Karre hat, passt das. Schlechte Öle werden es bestimmt nicht sein, die gibt es heute so gut wie gar nicht mehr. Super erstaunt war ich, als mal bei der Sendung Automobil das billige Baumarktöl im Test genauso gut war, wie das Markenöl. Da war ich baff, auch wenn ich niemals Baumarktöl verwenden würde.
06.11.2014 18:14 Turbocinque ist offline E-Mail an Turbocinque senden Beiträge von Turbocinque suchen Nehmen Sie Turbocinque in Ihre Freundesliste auf
patrick4939 patrick4939 ist männlich
Kaiser


images/avatars/avatar-1202.jpg

Dabei seit: 12.12.2007
Beiträge: 1.378

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das wichtigste ist kein A1-Öl zu nehmen, 5W30 ansich ist ja nicht das Problem.

Die "Anforderungen" an A1 killen die Maschine. smile
06.11.2014 20:26 patrick4939 ist offline E-Mail an patrick4939 senden Beiträge von patrick4939 suchen Nehmen Sie patrick4939 in Ihre Freundesliste auf
BladeSZ BladeSZ ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-771.jpg

Dabei seit: 01.02.2009
Beiträge: 421

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich hab auch mal neues Öl bestellt.
Werde mal das Mobil 1 5w50 testen.

__________________
Mfg Basti
09.11.2014 22:08 BladeSZ ist offline E-Mail an BladeSZ senden Homepage von BladeSZ Beiträge von BladeSZ suchen Nehmen Sie BladeSZ in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie BladeSZ in Ihre Kontaktliste ein
dib dib ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-1236.jpg

Dabei seit: 11.12.2012
Beiträge: 325

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich fahr jetzt mit Valvoline VR1 Racing 5W50 rum. Winteröl großes Grinsen

__________________
Grüße
Dirk


09.11.2014 22:58 dib ist offline E-Mail an dib senden Homepage von dib Beiträge von dib suchen Nehmen Sie dib in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Mondeo ST 220 » Werkstatt » Inspektion » Motoröl

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
planetBlue V1 Š 2003 FiŽeb@ll